Jiddisch

Ein Interview mit Inge Mandos in der Salomo-Birnbaum-Bibliothek

Beschreibung:

Wir haben uns genauer über die Sprache Jiddisch informiert und haben über die Sprache sehr viel Neues erfahren. Die jiddische Sprache ist eine etwa tausend Jahre alte, germanische Sprache. Sie setzt sich aus althochdeutschen Varianten zusammen in Kombination mit hebräischen und romanischen Elementen. Es sprechen weltweit ca. 4-5 Millionen eher ältere Menschen Jiddisch. Aus der jiddischen Sprache stammen sehr viele deutsche Wörter wie zum Beispiel: Ganove, dufte und beschickert Unsere Gruppe hat sich mit Inge Mandos in der Salomo-Birnbaum-Bibliothek getroffen und hat sehr viel mehr über die jiddische Bibliothek und Sprache erfahren. 

Sema, Tokessa, Schems, Lucy, Olivia 
Klasse 9G, Heinrich-Hertz-Schule


Adresse:

Salomo-Birnbaum-Bibliothek
Rothenbaumchaussee 34
20146 Hamburg

Schlagworte:

Heinrich-Hertz-Schule Kultur Literatur Nach 1945

Teilen:

Auf facebook teilen