Chanukka

Das jüdische Lichterfest

Beschreibung:

In diesem Video geht es um das jüdische Fest Chanukka.
Das Wort Chanukka bedeutet soviel wie "Einweihung''. Das Fest erinnert die Juden an die Geschichte ihres Tempels in Jerusalem und an die Befreiung ihres Volkes von griechischen Herrschern vor 2000 Jahren. Das Fest feiert man im 3. Monat des jüdischen Kalenders (im Monat Kislew). Nach unseren Kalender findet Chanukka immer im Zeitraum zwischen November und Dezember statt. Chanukka feiert man mit Familie und Freunden, und man isst frittierte Speisen.
Das Fest dauert ingesamt 8 Tage.
Wir haben uns per Zoom-Konferenz mit Assaf Levitin getroffen, dem Kantor der jüdischen Reformgemeinde Hamburg, der uns das Chanukka-Fest vorgestellt hat.

Angeliki, Zlata, Luca, Muhammed, Yavuzhan
Stadtteilschule Bahrenfeld, Klasse 9a


Adresse:

Stadtteilschule Bahrenfeld
Regerstraße 21-25
22761Hamburg

Schlagworte:

Teilen:

Auf facebook teilen