Projekttage an der Joseph-Carlebach-Schule

3 neue Videos

Die 12. Klasse der Joseph-Carlebach Schule hat sich an zwei Projekttagen mit dem Ersten Weltkrieg beschäftigt. Dabei entstanden drei neue Videos:

Die erste Gruppe besuchte den jüdischen Friedhof Ilandkoppel in Ohlsdorf. Dort befindet sich ein Ehrengräberfeld für die gefallenen jüdischen Soldaten des Ersten Weltkriegs.

Gruppe zwei erforschte die Biografien der Rabbiner Bruno Italiener und Jacob Sonderling. Beide waren als Feldrabbiner im Ersten Weltkrieg aktiv. Hinterher waren sie u.a. in Hamburg tätig.

Die letzte Gruppe befasste sich mit der Geschichte ihrer eigenen Schule, der Schulzeit während des Ersten Weltkriegs sowie den gefallenen Schülern und Lehrern. Eine Gedenktafel im Treppenhaus erinnert bis heute an sie.

Die entstandenen Videos können Sie hier finden.