Auftakt-Workshop in der Franz-von-Assisi Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einen Tag lang haben sich die Schüler der Franz-von-Assisi Schule in Hamburg Barmbek in Workshops, Gruppenarbeit und Praxiseinheiten mit Judentum in Hamburg beschäftigt. IPads, Videokameras und Aufnahmegeräte waren dabei im Einsatz. Ganz konzentriert – bei so viel Stoff – sind sie bei der Sache gewesen und dann war die Zeit auch viel zu schnell herum. Nun heißt es zum Thema jüdische Identitäten lesen, Dokumentarfilme bei Youtube recherchieren und Interviewtechnik üben. Der nächste Treffpunkt ist das Hamburgmuseum.